Archiv vom Monat: Februar 2015

Mein Diskussionsbeitrag im Haupt- und Finanzausschuss zum Antrag der Linke bezüglich Unterkünfte für Blockupy-Demonstranten

„Wir sollten nicht Tür und Tor öffnen, dass die Blockupy-Demonstranten in unseren maroden Turnhallen noch mehr kaputt machen“, sagte Herbert Förster (Piraten). Die Frankfurter Geschäftsleute hätten Angst vor gewalttätigen Demonstranten. Dieser Teil eines Artikels in der Frankfurter Neuen Presse erregte das Gemüt von Thomas Occupy: Thomas Occupy @ThomasOccupy #Bärendienst von @Herb_Foxley für @Piraten_FFM: Nein zu #Blockupy, sie machen sonst marode Turnhallen kaputt. fnp.de/lokales/frankf…...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Suche

in

PiR-Tweets

  • Es wird vorgeschlagen das Arbeitsprogramm in einer gesonderten Sitzung festzulegen. Es ginge auch darum so etwas w… https://t.co/vUAIx6G32I
    vor 3 Wochen
  • Grüne und SPD scheinen sich nicht ganz einig zu sein, was die Aufgabe des #Sonderausschuss für Controlling und Revi… https://t.co/uri027Wg8a
    vor 3 Wochen
  • RT @DieFraktionFFM: Frau Luxen (SPD) wurde zur Vorsitzenden des Sonderausschusses für Controlling und Revision gewählt. #Frankfurt #Stadtve…
    vor 3 Wochen
  • RT @DieFraktionFFM: Der Sonderausschuss für Controlling und Revision trift sich gerade zur konstituierenden Sitzung. #Stadtverordnetenversa…
    vor 3 Wochen

Nächste Termine