Frage 1721 – Rechtliche Zulässigkeit des Mietentscheids

Frage vom 21.02.2019, F 1721 Die Initiatoren des sogenannten Frankfurter "Mietentscheids" haben das nötige Quorum an Unterschriften für einen Bürgerentscheid erreicht. Nun liegt das Bürgerbegehren beim Magistrat und wird auf seine Zulässigkeit geprüft.   Ich frage den Magistrat: Welche Aspekte werden durch den Magistrat konkret geprüft, und wann ist mit einer Einschätzung über die rechtliche Zulässigkeit des "Mietentscheids" zu rechnen?   Antragstellende Person(en):  &n...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Suche

in

PiR-Tweets

  • RT @Herb_Foxley: Als Stadtverordneter für die @PiratenFFM bin ich heute per #Videokonferenz, bis 12:00 Uhr für Menschen aus #Frankfurt erre…
    vor 4 Monaten
  • Der Ausschuss für #Recht, #Sicherheit und #Verwaltung tagt heute mit stark reduzierter Mitgliederzahl, aber beschlu… https://t.co/DTD0ASsbb0
    vor 6 Monaten
  • RT @Herb_Foxley: Auch heute bin ich als Stadtverordneter der @Piraten_FFM in @DieFraktionFFM im Fraktionsbüro für Euch bis 19:30 Uhr errei…
    vor 8 Monaten
  • RT @cameronmattis: the good news is my custom facemask arrived, the bad news is that they printed my face 20% too large https://t.co/jBaVM7…
    vor 10 Monaten

Nächste Termine