Frage 1721 – Rechtliche Zulässigkeit des Mietentscheids

Frage vom 21.02.2019, F 1721 Die Initiatoren des sogenannten Frankfurter "Mietentscheids" haben das nötige Quorum an Unterschriften für einen Bürgerentscheid erreicht. Nun liegt das Bürgerbegehren beim Magistrat und wird auf seine Zulässigkeit geprüft.   Ich frage den Magistrat: Welche Aspekte werden durch den Magistrat konkret geprüft, und wann ist mit einer Einschätzung über die rechtliche Zulässigkeit des "Mietentscheids" zu rechnen?   Antragstellende Person(en):  &n...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Suche

in

PiR-Tweets

  • Unser Stadtverordneter @Herb_Foxley ist heute bis 12:30 Uhr im Büro der @DieFraktionFFM für Euch erreichbar.… https://t.co/3aq6TwaHDa
    vor 5 Tage
  • Post Edited: „Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen Zweiten“ Konfuzius https://t.co/KfqxoTyD5d
    vor 2 Wochen
  • Neuer Beitrag von Herbert Förster: „Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen Zweiten“ Ko https://t.co/KfqxoTyD5d
    vor 2 Wochen
  • Neuer Beitrag von Herbert Förster: Umsetzung der Milieuschutzsatzungen – Unsere Anfrage und die Antwort des M https://t.co/UJcKOLHtNK
    vor 2 Wochen

Nächste Termine