Allgemein

Neue Wege als Pirat in der Stadtverordnetenversammlung

Am 21.05.2015 habe ich mich der Fraktion DIE GRÜNEN IM RÖMER angeschlossen.

Diese hatten in ihrer Fraktionssitzung einstimmig und ohne Enthaltung meinem Beitritt zugestimmt.

In welchen Ausschuss ich für die Fraktion entsendet werdesteht noch nicht fest.

Durch meinen Beitritt muss für die sechs großen Ausschüsse der letzte Platz neu ausgelost werden.

Gelost wird in der nächsten Plenarsitzung zwischen DIE GRÜNE und DIE LINKE.

Gewinnen die Grünen einen Platz verlieren diesen DIE LINKE..

In der nächsten Woche werde ich zunächst eine Vertretung im Ältestenausschuss und im Haupt- und Finanzausschuss übernehmen.

Danach werde ich wohl entsprechend meines Wunsches in den Verkehrsausschuss gehen.

Mehr Infos demnächst.
Bis dann

Euer Herbert

Ich bin Pirat weil ich in meiner Stadt, meiner Region und in meinem Land etwas bewegen möchte. Unzufriedenheit mit politischen Gegebenheiten, mangelnder kultureller Angebote oder Kritik an der Gesellschaft alleine ist sinnlos und unproduktiv. Ich engagiere mich in der Piratenpartei um meinen Teil dazu beizutragen das meine Kritikpunkte verändert werden. Vertreten in folgenden Auschüssen: Ausschuss für Planen, Wohnen und Städtebau Ausschuss für Bildung und Schulbau Sonderausschuss für Controlling und Revision Haupt- und Finanzausschuss Ältestenausschuss Zuständig für Bockenheim (Wohnort), Kuhwaldsiedlung, Oberrad, Sachsenhausen, Dornbusch, Ginnheim, Niederrad, Flughafen, Eschersheim Ortsbeirat 2, Ortsbeirat 3, Ortsbeirat 5, Ortsbeirat 9

0 Kommentare zu “Neue Wege als Pirat in der Stadtverordnetenversammlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.