Archiv vom Monat: März 2017

Meine Rede zur Einbringung des Haushalts in der 11. Plenarsitzung am 23. Februar 2017

Liebe Kollegen, sehr geehrte Frau Vorsteherin! Zu Beginn möchte ich, wie ich es schon bei anderen Gelegenheiten gemacht habe, kritisieren, dass dieses bescheidene Werk von Haushaltsentwurf für einen ehrenamtlichen Stadtverordneten in seiner jetzigen Form gar nicht vollständig zu erfassen ist, in dem bisschen Freizeit, das man noch hat. Was die Stadtkämmerei mithilfe der Ämter und einer kleinen Heerschar von Mitarbeitern in vielen Wochen erarbeitet hat, was sie in Hunderten von Tabellen mit n...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Suche

in

PiR-Tweets

  • RT @nico_wehnemann: Gleich in der #Fragestunde der #Stadtverordnetenversammlung werde ich die Anschläge auf linke Zentren zum Thema machen.…
    vor 2 Tagen
  • RT @Herb_Foxley: #Ältestenausschuss der #Stadtverordnetenversammlung #Frankfurt. Da sich die Koalition im #Römer nicht entscheiden kann wir…
    vor 2 Tagen
  • RT @Herb_Foxley: Der #Stadtkämmerer berichtet über die Gewerbesteuereinnahmen: Zum 10.12.2018 betrugen die Einnahmen 1,908 Milliarden Euro.…
    vor 2 Tagen
  • RT @Herb_Foxley: Livestream der #Stadtverordnetenversammlung #Frankfurt am Main. https://t.co/iYeKmuWAJ4 Für die @Piraten_FFM bin ich dabe…
    vor 2 Tagen

Neueste Kommentare

    Nächste Termine